Warum ein schöner Praxisempfang noch keine Wohlfühlpraxis macht

In einen schönen Empfangstresen wollen viele Ärzte investieren, wenn sie an den Praxisumbau oder eine Verschönerung denken. Warum? Viele Mediziner glauben, dass dann die Wohlfühlpraxis schon fertig ist. 

Leider muss ich meinen Kunden diesen Einrichtungszahn oft ziehen, denn genau das ist nicht so. Wollen Sie wissen, warum? 

Der neue Empfangstresen weckt hohe Erwartungen Ihrer Patienten 

Stellen Sie sich vor: Ihr Patient betritt Ihre Praxis und sieht als erstes Ihren tollen, schönen hellen Empfangstresen im modernen Design. Das verbindet er nun mit seinen Erfahrungen und daraus entsteht eine Erwartungshaltung. 

Ernüchterung im Warteraum 

Geht er nun in den Warteraum und findet Ihr Patient dort den „Investitionsstau" von mehreren Jahren vor, so stellt sich sofort - bewusst oder auch unbewusst, tiefe Enttäuschung ein. Die kann dann schnell in Skepsis umschlagen, was wiederum Ihre Arbeit als Mediziner erschwert. 

Ihr Patient wird skeptisch und sieht Sie vielleicht mit anderen Augen 

Passieren kann das vor allem dann, wenn Sie Ihre Praxis ohne schlüssiges Gesamtkonzept umbauen. Deshalb empfehle ich Ihnen schon beim ersten Gedanken an Ihren Praxisumbau, sich lieber einen professionellen Praxisplaner ins ‚Boot‘ zu holen. 

Planen Sie Ihren Praxisumbau richtig 

Wenn wir von Geilert für unsere Kunden planen, dann immer ein schlüssiges Gesamtkonzept. Das heißt nicht zwangsläufig, dass eine Praxis ad hoc komplett umgebaut werden muss. Doch ein Gesamtkonzept für die Gestaltung und die Farben in Ihrer Praxis gibt Ihnen eine Planungssicherheit für weitere Schritte. 

Empfangstresen und Praxisumbau: Weniger ist mehr 

Wir sind der Meinung: Weniger ist mehr! Deshalb konzentrieren wir uns gern auf 2-3 unterschiedliche, jedoch wertige Oberflächenmaterialien, Wandfarben mit max. 1-2 Akzenttönen und Accessoires im Farbkonzept. Die nett gemeinten Geschenke Ihrer Patienten, die nicht mehr in Ihre neue Wohlfühlpraxis passen, verschwinden unauffällig. 

Stimmiges Praxis Ambiente schafft Vertrauen 

Überraschen Sie Ihre Patienten lieber mit einem stimmigen Praxis Ambiente – nicht mit einer halbherzigen Sanierung! Sicher kennen Sie das von einem Hotelbesuch: Der Empfangsbereich ist neu, die Dame hinter dem Tresen sehr nett, aber das Zimmer hat seine besten Jahre längst gesehen! Sind Sie dann nicht auch tief enttäuscht? Und fragen Sie sich nicht zugleich: War dieses Hotel wirklich eine gute Entscheidung? Ihren Patienten fühlen genauso. 

Unser Geilert Tipp während des Praxisumbaus: 

Passende Accessoires, Wand Deko und ggf. der Hinweis „Wir bauen in Kürze weiter" helfen Ihren Patienten über solche Irritation einfach hinweg. 

Sind Sie unsicher über Ihren Praxisumbau? 

Dann rufen Sie uns an und stimmen Sie Ihren Beratungstermin gleich hier 
telefonisch ab: 034321- 622010. Wir analysieren gemeinsam, was es für 
Sie und Ihre Praxis braucht, um eine Wohlfühlpraxis zu schaffen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Holen Sie sich hier Ihre kostenlose Checkliste:
Vorbereitung Praxisumbau

Sie finden heraus, was für Sie wichtig ist. Dann können Sie gut vorbereitet auf Anbietersuche gehen.